Parfum von Hugo Boss: tolle Düfte

Es gibt eine ganze Reihe an verschiedenen Parfums. Für jeden Geschmack ist die ganz persönliche Note dabei. Doch wer das ganz Besondere sucht, der ist mit einem Parfum von Hugo Boss, beispielsweise von www.parfuemguenstig.com, bestens bedient. Seit vielen Jahren ist der Hersteller Hugo Boss für seine Kollektionen fast auf der ganzen Welt bekannt. Doch nicht nur die Kleidung des Herstellers ist sehr begehrt, denn auch das reichhaltige Angebots Sortiment an Parfum, gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Und dabei kommen weder die Damen noch die Herren zu kurz.

Doch leider ist es nicht immer ganz einfach, das richtige Parum zu finden. Die Auswahl ist sehr reichhaltig und jeder möchte doch mit einem ganz speziellen Duft, seine eigene Note unterstreichen. Hugo Boss hat im schwäbischen Metzingen seinen Betriebssitz. Außer dem bekannten Kleidersortiment, hat sich Hugo Boss zur Aufgabe gemacht, seine Kollektionen mit besonderen Parfumen perfekt zu vervollständigen. Hugo Boss bietet weiterhin, noch zahlreiche Pflegeprodukte an. Angefangen von Duschgels, Körpercremes usw. Die reichhaltigen Duftkreationen haben weltweit eine große Fangemeinde gefunden.

Das erste Parfum, welches Hugo Boss auf den Markt gebracht hat, war ein Herrenduft, der Duft geht übrigens noch immer über die Ladentheken. Die Geschmacksrichtung des ersten Parfum von Hugo Boss, ist ein Gemisch aus Apfel und Grapefruit. Dieser Duft wurde nicht nur von den Herren angenommen, denn auch die Damen waren extrem angetan von dieser einzugartigen Geschmacksnote. Das wurde natürlich bald erkannt und deshalb wurde auch bald darauf der erste Duft für Damen entwickelt. Dieser hat noch Zusätze aus Jasmin, weißer Lilie, Sandel- und Zedernholz bekommen.

Dabei sollte es natürlich nicht bleiben und ist es auch nicht, denn es kamen immer weitere Düfte im Laufe der Jahre hinzu. Bereits seit 1924 ist der Name Hugo Boss bekannt. Hugo Ferdinand Boss ist der Gründer, des Unternehmens. Begonnen hat es damit Uniformen zu schneidern, nach dem Zweiten Weltkrieg, wurden Herrenanzüge gefertigt. Nach und nach kamen die kosmetischen Produkte hinzu. Welche unter dem Namen „Boss Fragrances“ vermarktet werden und bekannt sind. Die Duft- und Kosmetiklinien von Hugo Boss haben ihren Preis. Wer nicht auf die Duftserien verzichten will, sollte sich in den online Parfümerien umsehen, denn hier werden die Produkte oftmals, bedeutend günstiger angeboten, als im Ladengeschäft.

This entry was posted on Montag, Oktober 24th, 2011 at 8:09 am and is filed under Einkaufen. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.